Stadtradeln in Schwielowsee

Wann:
1. September 2020 um 0:00 – 21. September 2020 um 23:45
2020-09-01T00:00:00+02:00
2020-09-21T23:45:00+02:00
Wo:
Schwielowsee radelt für ein besseres Klima!
Kontakt:
Frau Trumbull / Frau Meyer - Gemeinde Schwielowsee
+49 (0)33209-76947 o. 70886

Direkt zum Team der Klima-Initiative    —  zum Blog


Aufruf an künftige STADTRADELN-Teams aus der Gemeinde Schwielowsee!

Die Gemeinde Schwielowsee tritt in die Pedale – STADTRADELN vom 1.9.-21.9.2020!

Ab dem 1.9. startet die Kampagne „STADTRADELN“ in Schwielowsee – einem Wettbewerb, an dem deutschlandweit in verschiedenen Städten und Gemeinden die Einwohner*innen auf´s Rad steigen, um 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Jede/r kann mitmachen und es ist dabei egal, ob man bereits jeden Tag fährt oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs ist.

Jeder Kilometer zählt – um am Ende seinem Team – und auch der Gemeinde Schwielowsee zum Sieg zu verhelfen! Nebenbei können Sie ganz aktiv etwas für Ihre Gesundheit tun und durch die Bewegung Ihr Immunsystem an der frischen Luft stärken! Natürlich immer: Gemeinsam auf Abstand❗️

Wie STADTRADELN funktioniert:

1. Auf der Internetseite: https://www.stadtradeln.de Schwielowsee als Kommune suchen.

2. Registrieren
Registrieren Sie sich für Schwielowsee und wählen Sie entweder ein schon bestehendes Team aus – oder gründen Sie ein neues und werden Sie Team-Captain!
Unternehmen, Schulen, Vereine o. Ä. können als Team bei STADTRADELN mitmachen und gemeinsam Radkilometer sammeln. Auch ein offenes Team steht bereit.
Wenn Sie möchten, laden Sie sich auch die STADTRADELN-App herunter, um Ihre Strecken nachzuverfolgen und die km automatisch zu speichern.

3. Losradeln
Auf die Räder – fertig los – wenn die 21-Tage STADTRADELN in Schwielowsee starten, losradeln und gemeinsam mit deinem Team Kilometer sammeln und aktiv sein!
Während des Zeitraums können in dem km-Buch die gefahrenen Kilometer eingetragen werden, dabei ist es egal, wo die Radkilometer zurückgelegt werden, denn Klimaschutz endet an keiner Stadt- oder Landesgrenze.
Die eingetragenen Kilometer werden automatisch dem Team und der Kommune gutgeschrieben. Wie detailliert die Kilometer erfasst werden (einzeln, täglich oder maximal jeweils zum Ende einer jeden STADTRADELN-Woche), liegt im Ermessen der Radelnden.
Radelnde ohne Internetzugang können der lokalen STADTRADELN-Koordination wöchentlich die Radkilometer per Kilometer-Erfassungsbogen melden. (Rad)Wettkämpfe und Trainings auf stationären Fahrrädern sind beim STADTRADELN ausgeschlossen.
Für registrierte Teilnehmende gibt es nach dem Aktionszeitraum eine siebentägige Nachtragefrist. Danach sind keine Einträge oder Änderungen mehr möglich!

4. Und der Gewinner ist…!
Die fleißigsten Teams und Radelnden vor Ort werden am Ende des Zeitraums ausgezeichnet! Die Kommunen- und Teamergebnisse werden unter stadtradeln.de/ergebnisse und in unserem Havelboten veröffentlicht.

Das Klima-Bündnis prämiert in fünf Größenklassen die fahrradaktivsten Kommunalparlamente sowie Kommunen deutschlandweit mit den meisten Radkilometern (absolut). In beiden Kategorien werden zudem die jeweils beste Newcomer-Kommunen je Größenklasse geehrt – hier hat die Gemeinde Schwielowsee also gute Chancen zu gewinnen!

5. Bei Fragen oder Problemen können Sie sich gerne an die lokale STADTRADELN-Koordination Frau Trumbull (m.trumbull@schwielowsee.de) oder Frau Meyer (g.meyer@schwielowsee-tourismus.de) wenden.

Wir freuen uns auf die Teilnahme vieler aktiver Teams aus allen drei Ortsteilen!
Viel Spaß beim STADTRADELN!


Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
Marion Trumbull

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.