INSEK Schwielowsee 2040

„informieren, sensibilisieren, diskutieren, handeln – gemeinsam“

Expertengespräch zum Thema Klima / Energie / Mobilität

22. November 2023 – 15 Minuten Input von Christian Wessel
  • Die Klima-Ini: Herkunft und Ziele
  • Vielfalt: Menschen und Themen
  • 3 Ausgewählte Fokusthemen im INSEK

Die Klima-Ini: Herkunft und Ziele

Um einen Impuls zu erhalten, sind 9 Schwielowseerinnen am 26.11. 2019 zum Lehniner Klimagespräch gefahren, Vortrag von und Diskussion mit Prof Dr.… Weiterlesen

ERDWÄRME IN SCHWIELOWSEE

Kommunale Wärmeplanung und die Option Geothermie

Vortrag im Rahmen des INSEK am 22.11.2023 im Rathaus in Ferch von Ernst Huenges, Klimainitiative Schwielowsee – Download Präsentation (PDF)

WÄRMEVERSORGUNG

Roadmap Tiefe Geothermie (2022) Bracke & Huenges (ed.) mit Autoren von Instituten der Fraunhofer Gesellschaft & Helmholtz Gemeinschaft


GESETZESLAGE AB 01.01.2024

Gebäudeenergiegesetz GEG (Bundestagsbeschluss 8.9.23) → verpflichtend für alle Bürger:innen

  • Es soll jede neue Heizung mit 65 Prozent erneuerbaren Energien betrieben werden
  • Erdgekoppelte Wärmepumpen und geothermisch gespeiste Wärmenetze werden als
    Erfüllungsmöglichkeit dieser Vorgabe anerkannt

Wärmeplanungsgesetz WPG (Bundestagsbeschluss 17.11.23) zur Dekarbonisierung der
leitungsgebundenen Wärmeversorgung verpflichtend für Kommunen, Länder (+Wirtschaft für Daten)

  • Versorgung mit Raumwärme, Warmwasser und Prozesswärme durch erneuerbare Energien,
    unvermeidbare Abwärme oder einer Kombination hieraus →
    kosteneffizient, nachhaltig, sparsam, bezahlbar, resilient sowie treibhausgasneutral bis 2045

→ Geothermie als sichere und nachhaltige Form der Wärmebereitstellung gewinnt deutlich an Gewicht.… Weiterlesen

Bericht – Wärmepumpe im Altbau

Meine Wärmewende

Wir bewohnen einen 200 qm Altbau von 1898 mit einer Raumhöhe von 3,30 Meter und beheizen im Winter die Räume auf 22 Grad +/- 0,5 Grad.

2003-2004 haben wir in Eigenleistung die Dachschrägen der oberen Räume sowie die oberste Geschossdecke mit einer 22 cm dicken Glaswolle gedämmt, sämtliche Fenster gegen Zweischeibenthermoverglasung getauscht und eine gedämmte Eingangstür eingebaut. Die Fassade wurde von außen nicht gedämmt, nur die oberen Räume erhielten eine 2 cm Innendämmung.… Weiterlesen

Machen Sie mit beim INSEK!

Wie soll Schwielowsee bis 2040 aussehen?

Das ist die zentrale Frage, die im gerade begonnenen Verfahren zur Entwicklung des
INtegrierten StadtEntwicklungsKonzepts für Schwielowsee beantwortet werden soll.

Im INSEK-Verfahren werden in einem moderierten Verfahren aller relevanten Themenfelder aufgegriffen, diskutiert und entwickelt:
Wohnen, Infrastruktur, Klimaschutz, Daseinsfürsorge, Sozialer Zusammenhalt, Wirtschaftsentwicklung …
Dabei kommen ganz konkrete und teils kontroverse Themen auf den Tisch, wie z.B.:Weiterlesen

Reportage zum Gewerbegebiet Seddin

Wald oder Wirtschaft? Streit um neue Gewerbegebiete

Reportage von Amelie Ernst für den RBB

Bei der Brandenburger Writschaftsförderung stapeln sich die Anträge: Immer mehr Firmen sind auf der Suche nach neuen Standorten. Im Vergleich zu anderen Bundesländern hat Brandenburg noch viel Wald, aus dem Gewerbegebiete werden könnten. Doch bei den Menschen vor Ort wächst der Unmut.

Es sind Kommentare u.a. von Ernst Huenges (Klima-Initiative Schwielowsee) und Carsten Sicora (Waldsiedlung Wildpark-West e.V.)… Weiterlesen