AllgemeinMobilitätRadverkehr

Radverkehrskonzept Schwielowsee

Lesezeit etwa: 2 Minuten

von Christian Wessel

Radverkehrskonzept Schwielowsee:

Jetzt beginnt die Bürger*innenbeteiligung – wir brauchen Dich!

Die Gemeinde Schwielowsee erstellt 2021 ein Radverkehrskonzept. Hierfür wurde das Planungsbüro ISUP beauftragt.
Aktuell (Anfang März) findet die „Bestandsanalyse“ statt, d.h. es werden vorliegende Daten recherchiert, analysiert etc..
Im Rahmen der Bestandsanalyse haben wir (als Rad-Aktive Bürger*innen) nun die Möglichkeit, einen ersten Input zu liefern.
Dabei geht es v.a. um konkrete Problemstellen, aber auch um wichtige Verbesserungsbedarfe, damit sich die Potenziale des Rad-(und Fuß-!)verkehrs in Schwielowsee entfalten können.
Die Sammlung von Problemstellen und Verbesserungsbedarfen soll dem Planungsbüro Hinweise geben, wo aus unserer Sicht Prioritäten beim Analysebedarf vor Ort besteht.
Es ist jetzt wichtig, dass wir möglichst „alle“ Schwachstellen und Verbesserungspotenziale in den Prozess einbringen – aus folgendem Grund:
Zukünftige Maßnahmen zur Förderung des Radverkehrs werden nur noch finanziell gefördert (75-80%), wenn sie im Rahmen eines Radverkehrskonzeptes erarbeitet wurden. D.h., was jetzt nicht ins Radverkehrskonzept hineinkommt, wird in Zukunft auch nicht als Maßnahme gefördert.

Daher brauchen wir Ihre / Deine Unterstützung!

Wo hakt es beim Rad- (und Fuß-)verkehr in Schwielowsee?
Hier gibt es eine Vorlage (mit einigen Beispielen) zum Herunterladen, in das jede*r Problemstellen und Verbesserungsbedarfe eintragen und an uns senden kann – bis einschließlich Mittwoch, den 10.3.2021.
Über unsere Website informieren wir laufend über den Fortschritt der Arbeiten am Radverkehrskonzept und die Möglichkeiten der weiteren Beteiligung für jede*n Schwielowseer*in!
Auf der Website der Gemeinde Schwielowsee unter „Aktuelles“ gibt es eine weitere Info zum Auftakt der Arbeiten zum Radverkehrskonzept.
Ansprechpartner bei der Klima-Initiative Schwielowsee für das Radverkehrskonzept ist Christian Wessel (c.wessel@klima-schwielowsee.de oder 0173 200 3 200)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.