Stadtradeln 2021

Lesezeit etwa: 3 Minuten

von Gabriele Meyer / Karl Heuer

Die Gemeinde Schwielowsee tritt wieder in die Pedale!

Vom 1.-21.92021 startet die Kampagne „STADTRADELN“ in Schwielowsee. Ein Wettbewerb, an dem deutschlandweit in verschiedenen Städten und Gemeinden die Einwohner*innen auf´s Rad steigen, um 21 Tage lang – möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen.

Jeder Kilometer zählt – um am Ende seinem Team – und auch der Gemeinde Schwielowsee zum Sieg zu verhelfen! Und natürlich zählen auch alle beim Fahrradsonntag am 19.09.2021 zurückgelegten Rad-Kilometer! Wir hoffen auf rege Teilnahme und viele eingetragene Kilometer!

2020 waren 333 aktiv Radelnde in 29 Teams mit dabei und brachten 72.572 Rad-km zusammen und konnten 11t CO2– einsparen.

Ab sofort können wieder Teams gegründet werden und sich als Teilnehmer registriert werden. Wie im letzten Jahr funktioniert es so:

1. Auf der Internetseite: https://www.stadtradeln.de/home Schwielowsee als Kommune suchen.

2. Registrieren, oder alte Registrierung erneuern


Dieses Jahr haben wir (Christian etc) eine offene Gruppe als gemeinsames Team der klima- und umweltbewußten Radfahrer in Schwielowsee gegründet.
Als umfassenden Namen für das Team haben wir gewählt:

Team: Radeln fürs Klima

Kurz und knapp und damit so breit gefasst, dass sich viele angesprochen fühlen sollten.
Das Fahrrad an Stelle des Autos zu nutzen ist ja eine mehrfach schöne Möglichkeit, für den Klimaschutz mit sofortigem Nutzen aktiv zu werden.


Auch die anderen Gruppen werden zur freien Auswahl angezeigt oder man gründet sein eigenes Team.

Wenn Sie möchten, laden Sie sich auch die STADTRADELN-App herunter, um Ihre Strecken nachzuverfolgen und die km automatisch zu speichern.

3. Losradeln

Auf die Räder – fertig los – wenn die 21-Tage STADTRADELN in Schwielowsee starten, losradeln und gemeinsam mit deinem Team Kilometer sammeln und aktiv sein!

Während des Zeitraums können in dem km- Buch die gefahrenen Kilometer eingetragen werden, dabei ist es egal, wo die Radkilometer zurückgelegt werden, denn Klimaschutz endet an keiner Stadt- oder Landesgrenze.

Die eingetragenen Kilometer werden automatisch dem Team und der Kommune gutgeschrieben. Wie detailliert die Kilometer erfasst werden (einzeln, täglich oder maximal jeweils zum Ende einer jeden STADTRADELN-Woche), liegt im Ermessen der Radelnden.

Radelnde ohne Internetzugang können der lokalen STADTRADELN-Koordination wöchentlich die Radkilometer per Kilometer-Erfassungsbogen melden. (Rad)Wettkämpfe und Trainings auf stationären Fahrrädern sind beim STADTRADELN ausgeschlossen.

Für registrierte Teilnehmende gibt es nach dem Aktionszeitraum eine siebentägige Nachtragefrist. Danach sind keine Einträge oder Änderungen mehr möglich!

4. Und der Gewinner ist…!

Die fleißigsten Teams und Radelnden vor Ort werden am Ende des Zeitraums ausgezeichnet! Die Kommunen- und Teamergebnisse werden unter stadtradeln.de/ergebnisse veröffentlicht.

Das Klima-Bündnis prämiert in fünf Größenklassen die fahrradaktivsten Kommunalparlamente sowie Kommunen deutschlandweit mit den meisten Radkilometern (absolut).

In beiden Kategorien werden zudem die jeweils beste Newcomer-Kommunen je Größenklasse geehrt- hier hat die Gemeinde Schwielowsee also gute Chancen zu gewinnen!

5. Bei Fragen oder Problemen können Sie sich gerne an die lokalen STADTRADELN-Koordination Frau Trumbull (m.trumbull@schwielowsee.de) oder Frau Meyer (g.meyer@schwielowsee-tourismus.de) wenden, oder an die Klima-Initiative Schwielowsee.

6. Weitere Informationen finden Sie auch unter https://www.stadtradeln.de/home!

Schwielowsee radelt in diesem Jahr gemeinsam mit aktuell 2035 anderen Kommunen bundesweit für mehr Klimaschutz!

Viel Spaß beim Radeln für ein gutes Klima!

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Gabriele Meyer

Mitarbeiterin Tourist-Information
Kultur- und Tourismusamt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.