Über uns

Lesezeit etwa: 2 Minuten

Die Klima-Initiative Schwielowsee e.V. ist ein Bündnis von mehr als 50 Akteuren aus und um Schwielowsee.

Wir setzen uns  dafür ein, dass politische Rahmenbedingungen geschaffen werden, um Blockaden in der Klimapolitik zu lösen und eine drastische Senkung der Treibhausgase in Schwielowsee zu ermöglichen. Wir bringen Menschen zu gemeinsamen Aktionen zusammen und machen damit deutlich, dass Klimaschutz ein Anliegen der Bürger aus Schwielowsee ist. Foto vom PicknickDie Klima-Initiative Schwielowsee e.V. ist überparteilich und strebt die Gemeinnützigkeit an. Uns allen liegt die Zukunft unserer Kinder am Herzen.

Unsere Zielsetzung:

  • Messbare Senkung des CO2-Ausstoßes der Gemeinde Schwielowsee
  • Dämpfung der Auswirkung des lokal spürbaren Klimawandels (insbes. Anstieg der Temperaturen, Trockenheit, sinkendes Grundwasser)
  • Lokaler Naturschutz: Wälder und Baumbestand schützen und ausbauen
  • Langfristige Sicherung der touristischen Werte von Schwielowsee

In Schwielowsee sollen richtungsweisende  Vorzeige-Projekte für integrierten Klima-, Umwelt- und Naturschutz entstehen.

Dieses wollen wir insbesondere erreichen durch:

  • Förderung und Beratung zur regenerativen Energieerzeugung
  • Beratung zur Energieeinsparung
  • Beratung zum ökologischen Neubau und Sanierung
  • Klima schonende Mobilität und ÖPNV
  • Schaffung öffentlicher Blühflächen
  • Förderung ökologischer Gärten
  • Förderung des Waldumbaues
  • Beratung zur ökologischen Ernährung und regionalem Einkauf
  • Aufklärung zur ökologischen Auswirkung der Herstellung von Textilien und Einsatz von Chemikalien
  • Sensibilisierung in Bildung und Erziehung
  • Unterstützung der Verwaltung und öffentliche Einrichtungen die Klimaziele zu erreichen
  • Unterstützung beim Umbau der Infrastrukturen
  • Förderung von Umwelt- und Naturschutz

Gemeinsam handeln:

Wir wollen gemeinsam ein positives Zukunftsbild entwerfen, für das es sich lohnt, sich in einer lebendigen Gemeinde zu engagieren und mitzumachen. Dieses wollen wir in einer offenen Wertediskussion entwerfen:

  • Partizipation gewährleisten – Jede*r soll sich einbringen können, jedem/r wird zugehört, denn gemeinsam erreichen wir mehr.
  • Vielfalt zulassen – bezüglich individueller Ausgangsposition, thematischem Schwerpunkt und Dringlichkeit des Handelns.
  • Vertrauen zählt – die Satzung ist nicht dazu da, alle Details zu regeln; wir leben es (vor)!
  • Transparenz ernst meinen – wir tauschen uns offen aus, teilen Ergebnisse und lernen gemeinsam dazu.

Auf diese Weise kann jeder für sich seinen Teil zur Bewahrung unserer Umwelt beitragen – so viel er möchte.

Mach mit bei der Klima-Initiative Schwielowsee!

Werde Mitglied!