Kommunales CarSharing

von Katrin Päzolt

Ein Leben ohne Auto?

In Caputh, Geltow oder Ferch ist die ÖPNV-Anbindung nicht so schlecht, wie in weiter abgelegenen Kommunen außerhalb des Speckgürtels, aber dennoch nicht ausreichend, um komplett auf das Auto zu verzichten. Ein Leben in Schwielowsee ohne Auto ist zwar möglich, bedarf aber einiges an Durchhaltevermögen auf dem Fahrrad und Einbußen an Flexibilität.

Daher haben viele Familien nicht nur ein sondern oft zwei Autos.… Weiterlesen

Mobilität

von Karl Heuer

Warum (jetzt) noch kein Elektroauto?

Der Klimawandel zeigt es deutlich: Verbrennungsmotoren sind die Vergangenheit – die Zukunft gehört anderen Antrieben, wie dem Elektroantrieb (PDF BMU).

Die Förderungen sind verlockend:

Unser Auto hat über 85000 km Laufleistung und wir fragen uns, ob es Sinn macht die staatlich verordneten Förderungen (9000,-€) und die geringere Umsatzsteuer mitzunehmen.

Es gib viel Auswahl am Markt:

Renault Zoe und Hyundai Kona fanden wir sehr interessant. … Weiterlesen