Schwielowsee-Moore erkunden

Foto: Moor bei Löcknitz/ Ferch (Antje Sachs)

Rückblick: Schwielowsee-Moore per Rad erkunden

19. Juni 2022 – Bericht von Antje Sachs

Bei hochsommerlichen Temperaturen radelten wir zu besonderen Sumpfgebieten rings um den Schwielowsee. Die abwechslungsreiche Route führt uns mit Picknick- und Badepausen über Geltow, Petzow bis nach Ferch. Geführt von der Biologin und Bodenkundlerin Dr. Beate Gall lernten wir artenreiche naturnahe Moore und weniger intakte Moore kennen.… Weiterlesen

Online-Beteiligung für den Klimaplan Brandenburg

Wie kann Brandenburg klimaneutral werden?

Das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz (MLUK) lädt bis zum 3. Juni 2022 im Rahmen dieser Online-Plattform zur Mitwirkung bei der Erarbeitung des Klimaplan Brandenburg ein.

Zurzeit erarbeitet die Landesregierung den Klimaplan Brandenburg. Das Ziel ist Klimaneutralität bis spätestens 2045. Der Klimaplan wird das wichtigste landespolitische Instrument zum Erreichen dieser Zielsetzung sein. Er wird aus einer ressortübergreifenden und verbindlichen Klimaschutzstrategie mit Zwischen- und Sektorzielen auf dem Weg zur Klimaneutralität sowie einem  dazugehörigen Maßnahmenprogramm bestehen.… Weiterlesen

Ware Wald

Ware Wald

Die Schattenseiten des Holz-Booms

RBB Dokumentation und Reportage mit Förster Martin Schmitt vom 15.2.22

https://www.rbb-online.de/doku/u-w/ware-wald.html

Holz ist der neue Hoffnungsträger. Es soll im Baugewerbe den Beton und im Kraftwerk die Kohle ersetzen und so die Klimakrise stoppen helfen. Doch der Holzlieferant Wald ist selbst bedroht. Wie sollen die Wälder zugleich Klimaschützer, Naherholungsgebiet und Wirtschaftsfaktor sein? Was kann der Wald leisten, ohne vollends zur Ware zu werden?Weiterlesen

Klimaneutralität 2030 „Die Zeit haben wir nicht mehr“

Im TAZ Interview mit Volker Quaschning wird klar, wie wenig Zeit uns noch bleibt, um unserer Verantwortung für unsere Nachkommen gerecht zu werden.

Darin heißt es:

Global deutet wenig auf ein Einhalten des 1,5-Ziels hin.

Schauen wir doch mal. Bei der COP-Konferenz gab es jetzt zum Beispiel die Zusage Indiens, bis 2070 klimaneutral zu werden. Da sagt man aus deutscher Sicht schnell: Wir sind ja viel besser als Indien, und so wird das nie was.… Weiterlesen

Der Wald von morgen – Perspektiven für den Wald und die Waldwirtschaft in Brandenburg

von Isabell Hiekel

Fachgespräch – Hybridveranstaltung

Vor dem Hintergrund des Klimawandels und der Biodiversitätskrise ist klar, dass es neue Konzepte und Visionen für unseren Umgang mit dem Wald braucht.

Montag, 8. November 2021, 18:00 bis 21:00

Der Klimawandel hat Brandenburgs Wälder hart getroffen. Dürren, Stürme, Brände und Insektenschwemmen, direkt vor unserer Haustür und immer mit drastischen Folgen. Wald und Forstwirtschaft sind herausgefordert wie noch nie und die bisherigen waldbaulichen Rezepte stoßen an ihre Grenzen.… Weiterlesen