Wald

Waldumbau – eine Zeitreise

Veröffentlicht am

Waldumbau, aktiv für den KlimaschutzGruppe im Wald

Am Freitag den 13. November haben wir uns mit Martin Schmitt Förster und Waldbauingenieur im Wald in der Nähe der Kemnizter Heide  zu einer Zeitreise durch den Wald getroffen. 

Er bewirtschaftet für private Waldbesitzer über 5000 Hektar Wald im Bereich Schwielowsee und Beelitz. In Brandenburg sind etwa 60% des Waldes Privatwald und von der Gesamtfläche in Brandenburg sind etwa 27% bewaldet. … Weiterlesen

Allgemein

Wald und Klima

Veröffentlicht am

von Christian Wessel

Dass der Klimawandel in Schwielowsee angekommen ist

erleben wir durch die uns umgebende Natur und insbesondere durch die Veränderungen im Wald! Um mehr darüber zu erfahren und die komplexen Zusammenhänge ein wenig zu verstehen, haben wir beim Landesbetrieb Forst Brandenburg nachgefragt. Dort haben wir Herrn Jörg Ecker, Fachbereichsleiter Forsthoheit, ausfindig gemacht.Weiterlesen

Naturschutz

Waldzustand

Veröffentlicht am

von Christian Wessel

Der Zustand des Waldes in Brandenburg

….hat sich aufgrund der Trockenheit stark verschlechtert – es geht ihm schlechter als zu Beginn der 90er Jahre, als die Luftverunreinigung ihm stark zusetzte.

Im Waldzustandsbericht Brandenburg 2019 heißt es dazu:

In der Zeitreihe der Schadstufenanteile über alle Baumarten hinweg zeigt sich eine drastische Verschlechterung des Waldzustandes in Brandenburg 2019.… Weiterlesen