Photovoltaik

Lesezeit etwa: 3 Minuten

von Karl Heuer

Photovoltaik – Mit aktivem Klimaschutz Geld verdienen!

Selber Energie erzeugen: …ein wichtiger Beitrag zur dezentralen Energieerzeugung und Klimaschutz

PV Anlage
5,8 KWp PV auf einem Carport

Die Sonne scheint das ganze Jahr und ist die größte Energiequelle, die wir kennen. Sonnenenergie ist kostenlos und aus heutiger Sicht endlos. Mit einer Solaranlage können die eigenen Stromkosten sofort gesenkt – und das Klima geschont werden, wenn Strom nicht mehr aus schmutzigen Energiequellen wie Kohlekraftwerken bezogen wird.

Die Strompreise haben sich in den letzten 20 Jahren mehr als verdoppelt. Mit Solarenergie spart man ab dem ersten Monat, hält Stromkosten stabil und macht sich unabhängiger von den großen Stromanbietern. Photovoltaik ist auch eine gute Geldanlage, die langfristig und sicher ist. Zudem kann man mit einer Nutzung von über 30 Jahren ausgehen. (siehe Energie-Experten)

Die kleine Lösung:

Wo eine große Photovoltaikanlage nicht möglich ist, wie bei Mietern oder in Etagenwohnungen, kann man heute mit einer kleinen  Mini-PV-Anlage auch Erträge erwirtschaften: Mit den geänderten Normen und den gesetzten Sicherheitsstandards für Stecker-Solargeräte wird vor allem für Mieter und Wohnungseigentümer, die nur kleine Flächen haben die Energiewende leichter umsetzbar. Neben der CO2 neutralen Stromgewinnung ist dies auch wichtig für die Akzeptanz der Energiewende. Hierbei handelt es sich eher ein Strom erzeugendes Haushaltsgerät. Ein bis zwei Photovoltaik-Module können mit einem Wechselrichter über einen Schukostecker direkt an das häusliche Stromnetz angeschlossen werden. Damit kann ein Haushalt ca. 10 % seines Stroms für 8-10ct/kwh selbst produzieren. In den nächsten Jahren könnten dadurch 1-2 Gigawatt dezentrale regenerative Erzeugungskapazitäten ohne Netzausbau in Deutschland angeschlossen werden. Diese Stecker-Solargeräte sind genehmigungsfrei, aber meldepflichtig (z.B. über einen Dienstleister) . Es handelt sich um direkt anschließbare Komplettpakete.

Werde Energieerzeuger:

Indem man eine große Photovoltaikanlage baut: Diese muss vom Fachmann installiert werden und erfordert mehr Planung. Neben einer guten Geldanlage kann man aktiv einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Photovoltaik ist heute keine Frage der Technik mehr, denn die ist ausgereift. Welchen Nutzen habe ich von einer eigenen Photovoltaik Anlage? Und lohnt es sich, in eine PV Anlage zu investieren?

Ertragskurve
Ertragskurve über das Jahr

Auch die Finanzierung ist ein wesentlicher Faktor. Dafür gibt es bei der KFW (Kreditanstalt für den Wiederaufbau) günstige Kredite. Diese werden über Hausbanken (hier sind Beispiele) verwaltet, Sicherheiten außer der Photovoltaikanlage selbst sind nicht notwendig. Prüfen Sie die Voraussetzungen: Gibt es eine geeignete Dachfläche, Carport-oder Fassadenfläche? Ist die Ausrichtung und die Neigung der Dachfläche geeignet? Gibt es Platz für den Wechselrichter? Ein Installateur kann das beurteilen, wenn Sie nicht selbst zu einer Einschätzung kommen.

Fast autark…

zu werden ist schwer. Mit einem Batteriespeicher kann man aber durchaus die Autarkie von etwa 35% ohne Batterie auf 70% erhöhen. Und man erhöht man zwar seine Autarkie, allerdings auch den Preis der KW-Stunde. Je nach Kosten der Komponenten und Leistung kann man von einem Preis von ca 12 Cent ohne Batterie und bis etwa 20 Cent mit Batterie pro selbst erzeugter KW-Stunde ausgehen. Immerhin – es ist Ihr eigenner Strom und kostet nicht über 30 Cent / KWh.

PV Ertrag
PV Ertrag nach Sonnenstand und Neigungswinkel

Die Inselanlage …

wäre schön, nur leider ist die Sonneneinstrahlung von November bis Februar zu gering. Ohne weitere Energieerzeuger ist das kaum denkbar. Und fast kein Garten ist für eine eigene kleine Windkraftanlage geeignet.

Je eher desto besser …

denn die Einspeisevergütung nimmt jedes Jahr ab und verringert die Wirtschaftlichkeit.

Klima-Initiative Schwielowsee e.V.i.G. Karl Heuer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.